Alumni

Liebe Ehemalige des Jenaer Instituts für Romanistik,


auf diesem Wege möchte das Institut für Romanistik der Universität Jena mit Ihnen in Kontakt treten und bleiben. Warum? Das hat viele Gründe:

Nicht nur Ihre ehemaligen Lehrenden freuen sich, wenn sie über Ihren Werdegang nach dem Studium der Romanistik auf dem Laufenden gehalten werden. Auch für aktuell eingeschriebene Studierende oder Studieninteressierte kann genau Ihr Werdegang eine Inspiration für die eigene Karriereplanung bieten.

Oder möchten Sie die Kontakte zu Ihren ehemaligen Kommiliton*innen auf diesem Wege aufrecht erhalten und sie zum Aufbau eines beruflichen Netzwerkes nutzen? Über uns können Sie einander leichter wiederfinden.

Im Oktober 2019 haben im Rahmen der "Willkommens- und Wiedersehensfeier" drei Alumnae und Alumni der Romanistik ihre Wege nach dem Studium präsentiert und sich mit Studierenden in persönlichen Gesprächen ausgetauscht. So eine Veranstaltung möchten wir im kommenden Jahr wiederholen und suchen aus diesem Anlass noch Alumnae und Alumni, die Lust haben, mit uns ihren persönlichen Karriereweg zu teilen.

Oder wären Sie sogar bereit, sich als persönliche/n Mentor*in für eine/n Studierenden zu engagieren?

Oder möchten Sie auch nach dem Abschluss weiterhin über die Tätigkeiten des Instituts informiert werden und in Zukunft keine Veranstaltungen mehr verpassen? Dann folgen Sie unseren Aktivitäten bei LinkedIn und Xing, abonnieren Sie unseren Blog oder senden Sie uns gern eine Mail an:



Vielleicht sind Sie aber auch selbst inzwischen Lehrer*in und möchten Ihre Schüler*innen auf die Veranstaltungen der Jenaer Romanistik aufmerksam machen.

Möglicherweise sind Sie als Personaler*in tätig und auf der Suche nach Mitarbeiter*innen mit Kenntnissen und Fertigkeiten, von denen Sie wissen, dass Romanist*innen sie mitbringen.

Vielleicht sind Sie in einem interesanten Bereich beruflich tätig und immer wieder auch auf der Suche nach Praktikant*innen mit Kenntnissen und Fertigkeiten, von denen Sie wissen, dass Romans*innen sie mitbringen.

Sie sehen also: Es lohnt sich, mit Ihrer Alma Mater und Ihrem Institut in Kontakt zu bleiben! Sehr gern dürfen Sie diese Information auch an Ihre Freunde und Bekannten der Jenaer Romanistik weitergeben.

Das Institut freut sich darauf, Ihre Geschichte zu hören!


Herzlich,

Ihr Alumni-Team


Gern können Sie sich auch in den sozialen Medien mit uns vernetzen:

LinkedIn: Alumni Romanistik Uni Jena

Xing: Alumni Romanistik Jena